Lektorat für Unternehmenskommunikation und Werbung



Geschäfskorrespondenz leicht gemacht

Anfrage: Geschäftskorrespondenz

Anfragen, Bestellungen, Terminvereinbarungen, Auftragsbestätigungen – die geschäftliche Korrespondenz ist vielfältig. Und sie ist wichtig für eine reibungslose Zusammenarbeit und einen erfolgreichen Außenauftritt, wenn sie prägnant, freundlich und verständlich formuliert ist.

Formate

Seminar mit Vortrag, Diskussion, Einzel- und Gruppenarbeit, Übungen und Quiz für alle, die sich  ausgiebig mit moderner Geschäftskorrespondenz – E-Mails, Messengernachrichten, Briefen etc. – befassen möchten. Die Dauer bestimmen Sie – von halbtags bis ganztags ist alles möglich.

Vortrag für alle, denen ein Seminar zu lange dauert. Einzelne Themen in eineinhalb, zwei oder drei Stunden kompakt zusammengefasst.

Zielgruppe

Alle, die im Beruf intern oder extern schriftlich kommunizieren – von der Geschäftsleitung bis zu den Azubis.

Lernziel

Die Teilnehmenden erhalten einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Standards und Regeln der modernen Geschäftskorrespondenz und können zeitgemäß und zielgruppengerecht formulieren.

Bausteine

  • Wichtige Regeln der DIN 5008: Schreib- und Gestaltungsregeln für die Text- und Informationsverarbeitung
  • Layout und Gestaltung von Briefen und E-Mails
  • Besonderheiten bei E-Mails und Messengerdiensten
  • Anrede und Grußformel
  • Zielgruppe beachten, wertschätzend formulieren
  • Von Wörtern zu Sätzen
  • Leitfaden für die moderne Geschäftskorrespondenz
  • Bürokratendeutsch, Amtssprache, Papierdeutsch: Weg damit



E-Mail
Anruf